Kuba - Cuba

Im Januar 2011 packte ich meinen Rucksack, nahm meine Kamera und machte mich fûr 3 Wochen auf den Weg nach Cuba. Ich wollte das Cuba in seiner Ursprünglichkeit erleben bevor es sich dem westlichen Einfluss öffnet.

Sehenswerte Kolonialstädte wie Havanna oder Trinidad, endlosen Sandstränden, malerischen Stadtvierteln aus der Barockzeit und Oldtimer in allen Regenbogenfarben versetzten mich in eine andere Zeitepoche. Nirgendwo kommt das cubanische Lebensgefühl so zum Ausdruck wie in seiner Musik. Rhythmen wie Salsa, Rumba oder Son ließen meinen Alltag in der alten Welt vergessen. 

Um andere Völker und Kulturen zu verstehen und zu begreifen, muss man sich mit deren Vergangenheit befassen.  

Ausfûhrliche Information zur Geschichte Cubas.

Zu den Bildgalerien